Chorvereinigung
„Jung-Wien“  

Adventkalender

11. Dezember

Rezept: Pfeffernüsse

Zutaten:

250g Mehl
125g Honig
75g Zucker
1 kleines Ei
3g Hirschhornsalz
1/4 Tl. Zimt
1/8 Tl. Nelken
1/4 Tl. weißer Pfeffer
je eine Prise Muskat, Koriander, Ingwer, Piment, Kardamon

Für die Glasur:
25g Staubzucker

Zubereitung:

Den Honig auf kleiner Flamme erwärmen, bis er dünflüssig ist. Zucker, Ei und Gewürze unterrühren. Nach und nach das Mehl zuerst unterrühren dann unterkneten. Aus dem Teig Kugeln mit 2cm Durchmesser formen und auf ein eingefettetes oder mit Backpapier belegtes Backblech legen. Bei 180 Grad 10-15 Minuten backen und auskühlen lassen.

Den Zucker mit etwas Wasser aufkochen und die Kugeln damit bestreichen. Nicht zuviel Wasser verwenden sonst bleibt die Glasur klebrig.